26 Mrz. Souveräner Auftritt bei der Oldenburgischen Landesbank

Gleich beginnt der Dolmetscheinsatz
Blick aus der Kabine – gleich beginnt der Dolmetscheinsatz

 

Die Oldenburgische Landesbank (OLB), führende Regionalbank im Nordwesten, wollte Neuland betreten: Die wegen der internationalen Anteilseigner auf Englisch durchgeführte Aufsichtsratssitzung am 20. März 2019 sollte erstmals ins Deutsche gedolmetscht werden. Eigentlich hatte man dabei an Gesprächsdolmetschen mit Raumton gedacht, wobei die Dolmetscher mitten unter den Teilnehmern gesessen hätten. Die organisierende Kollegin Linda Meyer vom Oldenburger Büro Sprachbändiger konnte die Verantwortlichen mit argumentativer Schützenhilfe von Hans Christian v. Steuber aber von den Vorteilen einer Simultanlösung mit einem Zweierteam überzeugen. Da Kabine und Kopfhörer schon am Vortag einsatzbereit waren, konnten wir das System im Vorfeld ausgiebig testen – ein echter Heimspielvorteil.

Nach einem gelungenen Auftakt in den ersten beiden Stunden am Konferenztag signalisierten die MitarbeitervertreterInnen schon vor der Mittagspause per Handzeichen Zufriedenheit mit der Verdolmetschung. Die Arbeitnehmervertretung konnte den englischen Ausführungen des  Vorstandes mühelos folgen.

Informationsaustausch unter Dolmetschern
Informationsaustausch zwischen Sarah Wendt und Hans Christian v. Steuber

 

Nach einem vierstündigen Marathon ohne Kaffeepause war die Veranstaltung vorüber und das Team konnte erschöpft – aber zufrieden – die Kabine verlassen.

Vor dem Tür des Sitzungssaals standen die Aufsichtsräte und machten den Dolmetschern Platz – dabei entstand ein Spalier und zu unserer Überraschung gab es Applaus von Vorständen und Mitarbeitervertretern. Und das Schönste: In einem Vierteljahr geht es weiter!

Da hat sich die Lektüre und fachgerechte terminologische Auswertung von 300 Seiten an Jahresberichten und Abschlüssen doch gelohnt. Denn dank Software-Werkzeugen wie Synchroterm, InterpretBank und AlignFactory verfügen wir nun über ein umfangreiches Glossar.

Auch der Konferenztechnikanbieter Ellerbrock hat uns bestens unterstützt.