• Dolmetschen für Obama

13 Okt. Dolmetschen für Obama

Dolmetschen ist eine Tätigkeit, von der viele Menschen nur eine ungenaue Vorstellung haben. Am 12.10.2015 brachte der Spiegel ein lesenswertes Interview mit einer Dolmetscherin der Bundesregierung, das einen guten Einblick in die Arbeitswelt von Dolmetschern gibt. Der Leser erfährt nicht nur den Unterschied zwischen Übersetzen und Dolmetschen, sondern erhält auch einen Eindruck von den konkreten Arbeitsbedingungen der meist weiblichen Berufsvertreter. Angst vor großen Tieren dürfen sie nicht haben, und auch das Nervenkostüm muss stundenlangen Einsätzen gewachsen sein. Kein Wunder, dass es in diesen Beruf vor allen Dingen Menschen zieht, die extrovertiert und gerne unterwegs sind.

http://www.spiegel.de/karriere/ausland/von-beruf-dolmetscherin-uebersetzen-ist-ihr-job-a-1037378.html